WEIL DU DA BIST. LANDÄRZTE IN BRANDENBURG.

Ich
feier
Dich
voll!

ICH FEIER DICH VOLL!

WEIL DU DA BIST. LANDÄRZTE IN BRANDENBURG.

Förderprogramme KVBB

Logo Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg

Ein Medizinstudium ist nicht nur zeitaufwändig und lernintensiv, es beansprucht auch den Geldbeutel. Wir von der KVBB kennen diese Herausforderungen und möchten Nachwuchsmediziner*innen, die einzelne Studienabschnitte im ambulanten Bereich absolvieren, auf ihrem Ausbildungsweg unterstützen. Dafür bieten wir verschiedene Förderungen für Famulaturen, Blockpraktika, Praxistage oder ein Tertial des Praktischen Jahres an, die den Weg zum erfolgreich abgeschlossenen Medizinstudium etwas ebnen sollen.

UNSERE FÖRDERUNGEN FÜR DICH
Famulaturen

Praxistage

Blockpraktika

Praktisches Jahr (ein Tertial des PJ)
Studierende, die eine dieser Maßnahmen in einer Praxis absolvieren, die sich in einer vom Landesausschuss festgelegten unterversorgten Region befindet, erhalten einen Zuschlag in Höhe von 100 Euro.

Die KV RegioMed Lehrpraxen

In ganz Brandenburg hast du die Möglichkeit, deine Aus- und Weiterbildung in einer zertifizierten KV RegioMed Lehrpraxis zu absolvieren. Dort stehen dir über den gesamten Zeitraum Mentor*innen als Ansprechpartner*innen zur Seite. Sie verhelfen dir außerdem zu einem leichten Einstieg in relevante Foren, Netzwerke sowie Qualitätszirkeln und unterstützen dich mit Rat und Tat bei der Aufnahme deiner ambulanten Tätigkeit.

Als Medizinstudent*in oder als Ärzt*in in Weiterbildung aus einem praxisnahen Reformstudiengang oder als Ärzt*in in Weiterbildung hast du bereits jetzt die Möglichkeit, dich in den KV RegioMed Lehrpraxen professionell begleiten zu lassen.

ANTRAGSVERFAHREN
AN EINER FÖRDERUNG INTERESSIERT?

Dann muss im Vorfeld bei der KVBB ein entsprechender Antrag gestellt werden, der dann in ausgedruckter und natürlich ausgefüllter Form inkl. einer aktuellen Studienbescheinigung eingereicht werden muss. Aber warte nicht zu lang, denn die Förderangebote sind in ihrer Anzahl pro Jahr begrenzt!

Sobald der Eintrag ordnungsgemäß eingereicht ist, informiert dich die KVBB, ob dir nach deiner Famulatur, deinem Blockpraktikum, deinen Praxistagen oder deinem Tertial des Praktischen Jahres die jeweilige Fördersumme überwiesen wird. Voraussetzung dafür ist eine vom Vertragsarzt unterschriebene Bestätigung über die Durchführung (Durchführungsbescheinigung) deiner Tätigkeit. Für die Förderung der Praxistage muss zusätzlich die Kopie des Nachweises über die Teilnahme am Praxistag eingereicht werden.

Ansprechpartner

Christiane Völkel

Tel.: 0331/98 22 98 23
E-Mail: ichfeierdichvoll@kvbb.de
Skip to content