MUDr./ČS Peter Noack
Vorsitzender des Vorstandes der KVBB

MUDr./ČS Peter Noack Vorsitzender des Vorstandes der KVBB Facharzt für Chirurgie
„Ich würde jeder und jedem raten nach Brandenburg zu kommen.“
Peter Noack spricht von Chancen und Potenzialen, die die Tätigkeit als Landärztin oder Landarzt mit sich bringt. Jungen Menschen macht er Mut, den Schritt aufs Land zu wagen. Wer für die Familienplanung und das Abenteuer eines neuen Lebensabschnittes bereit ist, beschreitet damit einen Weg, der von Wertschätzung und gegenseitiger Unterstützung in der Gemeinde geprägt ist. Das Landärzteprogramm bietet dabei nicht nur die notwendige Unterstützung der jungen Mediziner*innen, sondern auch die Chance, die Nachwuchsprobleme in der Region zu lösen.
D4BDA441-275C-48DE-AE72-01B244E3E4F0Created with sketchtool.
„Ich würde jeder und jedem raten nach Brandenburg zu kommen.“

Gemeinschaftsinterview mit Elisabeth Lesche, Beraterin ärztliche Nachwuchsgewinnung

Dr. med. Kristina Böhm, Amtsärztin der Landeshauptstadt Potsdam

„Die Arbeit im öffentlichen Gesundheitsdienst ist extrem abwechslungsreich.“

Dr. Kristina Böhm | Dr. Kristina Böhm hat ein Faible in ihrem Job entwickelt – nämlich für Trinkwasser- sowie Praxis- und Krankenhaushygiene. Diese und andere Themenschwerpunkte machen ihren Job im Öffentlichen Gesundheitsdienst ansprechend und facettenreich …

Yvonne Dashti, Fachärztin für Allgemeinmedizin aus Eberswalde

„Ich habe auf dem Land Erfahrungen mit großer Wertschätzung gemacht.“

Dr. Yvonne Dashti | Das Interesse an Naturwissenschaften weckte ursprünglich den Berufswunsch der Allgemeinmedizinerin. Dass sie die richtige Entscheidung getroffen hat, bestätigen ihr heute ihre Patienten, die sich auch schonmal mit Geschenken bei ihr bedanken …

Skip to content